Menü

Wasseraufbereitung

Wasser ist nicht nur Quell des Lebens sondern auch elementarer Bestandteil vieler industrieller Anwendungen und Verfahren. Der Umweltschutz ist nur ein Faktor von vielen. Da Wasser ein teures Betriebsmittel ist, kommt der Aufbereitung einer wesentlichen Aufgabe zu um Betriebskosten zu minimieren.

Jede Anlage wird auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Unsere Anlagen arbeiten primär nach den physikalisch und chemischen Ansatz mit nachfolgenden Verfahren:

  • Vakuumdestillation / Verdampfer
  • Ionentauscher
  • Membranverfahren
  • Oberflächenfiltration
  • Tiefenfiltration
  • Sedimentation
  • Flotation
  • Thermische, chemische und physikalische Desinfektion
  • Dosiermittelaufgaben

zu den Referenzen

Projektbeispiel

Als Komplettanbieter aus dem Maschinen- und Anlagenbau und unserer Spezialisierung auf die Themen Energie und Wasser können wir Ihnen geschlossene Projekte und Anlagen anbieten. Zu unserer Stärke gehören Sonderkonstruktionen und individuelle Anlagen. Standardanlagen wie im nachfolgenden Beispiel gehören ebenfalls zu unserem Portfolio. Als Generalunternehmer übernehmen wir z.B. bei Um- und Neubauten von Wasseraufbereitungsanlagen die Gesamtverantwortung. Wir führen für Sie durch:

  • Sämtliche Berechnungen
  • Konstruktion
  • Auslegung
  • Erstellung von Fertigungszeichnungen
  • Herbeiführen von Genehmigungen z.B. BImSch
  • Gutachten und sachverständigen Prüfungen
  • Montage
  • Auftragsbezogene Fertigung
  • Inbetriebnahmen
  • Betriebsunterstützung
  • Wartungsservice

Komplette Wasseraufbereitungsanlagen wie im dargestellten Beispiel mit unterschiedlichen Technologien, Verfahren und Werkstoffen inkl. der zugehörigen Steuerung sind unser Arbeitsumfeld. Unser Schwerpunkt liegt auf den chemisch-physikalischen Verfahren.